Post image for Mallorca fiestas, part of the vibrant culture of the island

Mallorca Urlaub, Teil der lebendigen Kultur der Insel

April 4, 2013

Fiestas, bank holidays, Mallorca

Spanien ist bekannt für seine Feste und Mallorca ist keine Ausnahme. Sie sind bemerkenswert vielfältig, farbenprächtige und höchst unterhaltsam.

Jeder in Mallorca liebt eine gute fiesta. Für Urlauber neigen sie dazu, einen angenehmen Teil ihrer Insel sight-seeing sein. Für Einheimische, sie haben mehr Bedeutung und sind ein kulturelles Ereignis sie tief in kann sich engagieren. Für Touristen und Einheimische gleichermaßen jedoch, sie sind eine Chance, sich zu entspannen, sozialisieren und lassen einem die Haare nach unten.

Es gibt nur wenige Male im Jahr, wenn es keine Feste am Horizont, so lohnt es sich, ein Auge auf den lokalen Medien oder Lesen der Straßenrand Plakate, die in der Regel vor diesen Ereignissen.

Anlässe reichen von der erwartet wie Ostern, bis hin zu den weniger bekannten wie Sa Rua (vor allem in Palma feierte das letzte Wochenende vor der Fastenzeit) und die scheinbar obskure wie die Beerdigung der Sardine, statt in Küstengebieten am Faschingsdienstag.

Und dann gibt es natürlich die dimonis, Mallorca Feuerteufel. Sie finden sie in vielen der Fiestas finden das ganze Jahr über. Sie sind ein Thema in ihrem eigenen Recht, die wir in einem späteren Blog abdecken.

Sie sehen eine Liste der wichtigsten Feste hier: Feierlichkeiten, Feste und Feiertage in Mallorca.

Sie bekommen einen Eindruck davon, wie vielfältig Mallorca Fiestas können aus unserer Fotogalerie unterhalb.

Und, wie bereits, halten Sie ein Auge für die lokale Öffentlichkeit zu; es gibt nichts Schlimmeres, als den Besuch einer lokalen Stadt oder Dorf und realisieren Sie verpasste eine große Fiesta in der Nacht zuvor!

Mallorca Fiestas Fotogalerie

Klicken Sie auf ein Bild, um die Diashow anzeigen

Der vorherige Eintrag:

Der nächste Eintrag: