Wechseln Sie zu ITP, Die Grunderwerbsteuer

März 8, 2013

Die spanische Grunderwerbssteuer, (Übertragen Steuer-oder ITP) wird wieder überarbeitet 2013.

Anstatt Anwendung einer Rate nach dem Kaufpreis, gibt es jetzt drei Kaufpreis Bands und der Käufer den entsprechenden Prozentsatz in jedem Band zu zahlen – folgendermaßen:

  • Zu zahlende Betrag auf Kaufpreises bis zur 400.000 Euro - 8%
  • Zahlenden Betrags aus 400.001 zu 600.000 – 9%
  • Zahlenden Betrags aus 600.001 nach oben – 10%

Beispiel für den Kauf eines Hauses für 525.000 Euro.

– 8% auf 400.000 Euro = 32.000 Euro.
– 9% auf 125.000 Euro = 11.250,00 Euro.

TOTAL: 32.000,00 + 11.250,00 = 43.250,00 Euro

Berechnen Sie Ihre Erwerbsnebenkosten.

Für einen Überblick über alle Kosten sollte man beim Kauf einer Immobilie in Mallorca ermöglichen, entnehmen Sie bitte: Immobilien Anschaffungskosten auf Mallorca

Der vorherige Eintrag:

Der nächste Eintrag: