Calvia, Es Capdella und Puigpunyent

Calvia Stadt, Es Capdella und Puigpunyent sind drei traditionellen Mallorca Berghang Städten ganz in der Nähe der Südwestküste und Palma.

Calvia ist die wichtigste Stadt in der Region von der auch die Küstenorte wie Santa Ponsa und Port Adriano. Ruhige und traditionelle, es liegt auf einem kleinen Hügel mit Blick auf die Landschaft Mallorcas gelegen.

Das Gebiet wurde mit der Entwicklung der Industrie florierte Urlaub und ist angeblich einer der reichsten Gemeinden in Europa. Es hat, jedoch, behielt seinen Charakter und Calvia Stadt selbst ist nicht wirklich ein touristischer Ort, sparen für Ausflügler, einschließlich Radfahrer und Wanderer.

Andere als diese, Die Stadt ist sehr viel für seine Einwohner und bietet einige gute Restaurants und Tapas-Bars. Der Markt jeden Montag Calvia ist so viel für Geselligkeit und aufholen, da es für den Kauf des lokalen Produkten ist.

Es Capdella ist ein Dorf nicht weit von Calvia, Puigpunyent und ist eine weitere kleine Stadt etwa ein 10 Minuten weiter bis zu den Ausläufern der Berge. Alle haben sich beliebte Orte, um eigene Zweitwohnungen. Calvia, Sein in Reichweite der internationalen Schulen, hat sich für die Verlagerung beliebt zu.

Die Fahrzeit von Palma de Mallorca ist rund 20 Es Capdella Minuten mit Puigpunyent und beide nehmen rund 25 Minuten.

Eigenschaften und Preise

In den Städten selbst die Eigenschaften sind meist alte, traditionelle Stadthäuser zusammen mit ein paar neuere Entwicklungen. Es gibt wünschenswert Landhäusern rund um die Städte.

Wohnungen beginnen bei ca. € 200.000 und Stadthäuser von 300.000 €. Eigenschaften mit guter außerhalb von Raum und Schwimmbädern wird mehr kosten. Landhäuser beginnen um 500,000 Obwohl für die Eigenschaften näher an der Stadt erwarten, dass 700.000 € wenigstens für eine Immobilie in gutem bewohnbaren Zustand zu bezahlen.