Nordküste Mallorca

Klicken Sie auf Karte, um Region wählen
Die Nordküste von Mallorca bietet wunderschöne Berg-und Küstenlandschaft. Die Tramuntanas ihre höchste Position erreicht, dann fallen bis auf das Meer und die Buchten von Pollensa und Alcudia, mit ihren fabelhaften lange Sandstrände.

Es gibt auch einige bemerkenswerte alte Städte, die bekanntesten sind Pollensa, nur wenige Minuten vom Hafen entfernt im Landesinneren.

Dieser Mix aus Alt und Neu zieht Urlauber aus vielen verschiedenen Ländern. Neben dem Einsatz als Badeferienzielen seit langem etabliert, Norden Mallorcas hat zunehmend zum Wandern und Radfahren Pausen bekannt geworden, Wassersportler und Nautiker. Puerto Pollensa und Puerto Alcudia beide haben gute Marinas und es gibt ausgezeichnete Sportanlagen, einschließlich der Pollensa und Alcanada Golfplätze.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind auch sehr beliebt und das Gebiet ist ein Paradebeispiel Platz, um seine regelmäßigen Einsatz-und Zweitwohnungen für die dauerhafte Verlagerung.

Die internationale Nachfrage nach Immobilien spiegelt diese Mischung aus alten und neuen. Es gibt Apartments am Meer, Küsten-Villen, alten mallorquinischen Stadt und Dorf Häuser und einige sehr attraktive Landhaus Eigenschaften.

Die Nordküste von Mallorca ist leicht erreichbar von Palma und dem Flughafen. Fahrzeiten mit dem Auto variieren von rund 35-55 Minuten, je nach genau dem Ziel,.

Für weitere Informationen über Eigenschaften und Preise, Sehen Sie die Lage Seiten über das Menü auf der linken Seite.